Was man in dem ÖVP-Video nicht gesehen hat

© ÖVP, iStock (4), APA, KURIER-Montage

Abgehört - die BVT-Tapes
08/28/2019

Trötender Elefant deckt Hintermann des Hörbiger-Videos auf

Christiane Hörbiger hat ein Gespräch mit Pamela Rendi-Wagner abgelehnt. Dafür traf sie den Tröt-Elefanten aus dem ORF-Sommergespräch auf ein Cordon Bleu. Dabei wurden Zweifel an der Identität der beiden laut.

von Peter Temel, Christine Karner

Hörbigerdarsteller: "Wir waren entsetzt, wie dieses Elefantentröten das Sommergespräch mit dem Sebastian Kurz gestört hat, vollkommen verblödet. Ich weiß nicht, da muss der Hass und Neid so groß sein, dass man so etwas macht."

Elefantendarsteller: "Aber da war doch die Rendi-Wagner zu Gast. Trööööt!"

Hörbigerdarsteller: "Aha, und warum haben Sie dann nur drei Mal getrötet und nicht die ganze Sendung hindurch?!"

Elefantendarsteller: "Wir wollten Frau Rendi-Wagner ja nicht zu sehr durch unseren Power-Bombe-Energy-Kakao ziehen. Trööhöööt!"

Hörbigerdarsteller: "Sie dürften also auch so gutmenschlinkskommunistisch sein wie meine restliche Großfamilie …"

Elefantendarsteller: "Tröööööööööööööö-hö-hö-höööööt!"

Hörbigerdarsteller: "Aua! Wollen Sie mit ihrem Tröten etwa die ganze Republik in Frage stellen? Wenn das nicht unverzüglich aufhört, werden meine beiden Möpse Sie in schlechte Zeiten führen!"

Elefantendarsteller: "Ein Leben ohne Mops ist möglich. Geht in Sekundenschnelle … Tröööt."

Hörbigerdarsteller (steht auf): "Wir weichen der vollkommen verblödeten Gewalt! Aber lesen Sie meine Lippen: Wir werden triumphal zurückkehren!"

Elefantendarsteller: "Wie unlängst mein Kollege Benjamin Blümchen im Kino?"

Hörbigerdarsteller: "Ich heiße BLÜMEL, bitte! Upsi, bitte nicht verraten …"

Elefantendarsteller: "Töröööööö!"