Schlag-Zeilen
04/15/2019

Eklat um Böhmermann: Skandalfreie Rede sorgt für Empörung

Schon wieder stößt TV-Satiriker Jan Böhmermann alle vor den Kopf - seine jüngste Dankesrede enthält keine Beleidigung!

Der umstrittene Satiriker Jan Böhmermann sorgte für einen bisher nie da gewesenen Eklat: Bei der Verleihung des von Jan Böhmermann gestifteten Jan-Böhmermann-Preises für den besten Jan Böhmermann des Jahres stieß Böhmermann mit einer völlig skandalfreien Dankesrede Fans und Wegbegleiter vor den Kopf. Böhmermann sagte: "Ich danke für die Würdigung durch die Jury. Ich finde, ich habe diesen Preis völlig verdient. Im übrigen liebe ich euch alle."

Der Vorsitzende der Jury, Jan Böhmermann, hatte Böhmermann zuvor als "Hurenkind" gelobt.

Einladung

Der TV-Satitiker Jan Böhmermann hat inzwischen angekündigt, den Preisträger Jan Böhmermann in seine Sendung einzuladen und ihn dort als Nazi zu entlarven.

Der Preisträger selbst – er ist der erste, der den Böhmermann-Preis bereits zum dritten Mal hintereinander gewinnen konnte - will eigenen Angaben zufolge ein Jahr Pause machen und sich der Gänseblümchen-Zucht widmen.