Sprech-Blasen
04/30/2019

Das chinesische Reisetagebuch des Sebastian Kurz

Fünf Tage China in sechs Bildern: Der Bundeskanzler hat auf seiner Reise viele Eindrücke gesammelt. KURIER mit Schlag war besonders nahe dran.

von Peter Temel, Christine Karner

Tag 1: "Am ersten Tag war ich bei Alibaba."

Tag 2: "Dann traf ich einen alten Bekannten. Er machte komischerweise einen Knicks und lachte dabei."

Tag 3: "Die Shaolin-Mönche pflegen eine jahrhundertealte Tradition der buddhistischen Spiritualität und des Kampfsports."

Tag 4: "Premier Li Keqiang hat mit mir vereinbart, den chinesischen Tourismus in Österreich zu stärken."

"Wo das mit dem chinesischen Tourismus hinführt, habe ich dann in Pekings Verbotener Stadt gesehen."

Tag 5: "Schließlich habe ich ihn dann getroffen. Den Xi. Von den Pandas habe ich leider keine Fotos. Vielleicht beim nächsten Mal!"

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.